Jedem Deutschen fehlen im Alter 660€ monatlich. Diese durchschnittliche Zahl hat der Freiburger Finanzprofessor Bernd Raffelhüschen errechnet. Dabei sind die jüngeren Generationen noch schlechter dran und die althergebrachten, zinsorientierten Altersvorsorgemodelle werden daran nichtrs ändern. Wir konsumieren jeden Tag Dinge von Aktiengesellschaften die damit dann Gewinne erwirtschaften. Was liegt denn da näher als sich auch auf die Seite derjenigen zu stellen, die von diesen Gewinnen, den sogenannten Dividenden etwas abbekommen, Aktionäre. Lösungen für sich finden Sie in unserem Fondsshop oder im persönlichen Gespräch.

DAS INVESTMENT

 

 

Herzlich Willkommen auf unseren Webseiten,

gemäß §15 VersVermV möchten wir Ihnen mit unserer Erstinformation einige wichtige Angaben über unser Unternehmen, unsere Leistungen und den Zweck und Ablauf unserer Beratung zur Verfügung stellen. Den Download der Erstinformation finden Sie über folgenden Link:

Erstinformationen herunterladen

Um dieses Fenster zu schließen, bestätigen Sie uns bitte kurz, dass Sie die Erstinformation zur Kenntnis genommen haben.