„Nackenschlag für Sparer in klassischen Lebens- und Rentenversicherungen!“ Ich weiß gar nicht so recht ob wir aufgrund einer solchen Schlagzeile noch Mitleid haben sollten!? Denn mal ehrlich; eigentlich zeugt doch das anhaltende Sparen in diesen toten Anlageprodukten von einer gewissen Ignoranz die nur so oder ähnlich enden kann. Der Volksmund sagt: „Wer nicht hören will, muss fühlen!“ Es ist wohl aber eben auch dieses (deutsche) Volk, dessen eigenes Sprichwort bei diesem Thema -dem Ersticken nah- im Halse steckt! Wer bis heute immer noch nicht verstanden hat, dass Erträge nur in der Wirtschaft entstehen können, der sollte doch zumindest Rat suchen und sich mit jemandem unterhalten, den er für vertrauenswürdig erachtet. Lösungen gibt es zahlreiche! Die für Sie passende finden Sie bei uns online oder im persönlichen Gespräch!

Welt.de vom 13.7.2017

 

 

Herzlich Willkommen auf unseren Webseiten,

gemäß §15 VersVermV möchten wir Ihnen mit unserer Erstinformation einige wichtige Angaben über unser Unternehmen, unsere Leistungen und den Zweck und Ablauf unserer Beratung zur Verfügung stellen. Den Download der Erstinformation finden Sie über folgenden Link:

Erstinformationen herunterladen

Um dieses Fenster zu schließen, bestätigen Sie uns bitte kurz, dass Sie die Erstinformation zur Kenntnis genommen haben.