Das ist die Gretchenfrage, aber sollte diese überhaupt Relevanz haben? Ich pflege immer zu sagen: „Investiert sein und investiert bleiben!“ Denn was passiert längerfristig? Der Einstiegszeitpunkt und damit zufallsbedingt höhere oder niedrigere Kaufkurse spielen eine immer untergeordnetere Rolle! Das Gleiche gilt übrigens für Verluste, die theoretisch auftreten können, praktisch aber -gemessen am DAX- selbst im ungünstigsten Fall nach 13 Jahren nie vorhanden waren! Im Übrigen gab es damals noch Zinsen auf alternative Anlageformen. Heute ist schon allein der Mangel daran Grund genug für Nachfrage nach Aktien und damit steigende Kurse zu sorgen. Wie Sie aus der Vielzahl von Möglichkeiten wählen sollen? Wir übernehmen das für Sie! Im persönlichen Gespräch oder in unserem Fondsshop.

DAS INVESTMENT: Lohnt sich jetzt noch der Einstieg in deutsche Aktien?

 

 

Herzlich Willkommen auf unseren Webseiten,

gemäß §15 VersVermV möchten wir Ihnen mit unserer Erstinformation einige wichtige Angaben über unser Unternehmen, unsere Leistungen und den Zweck und Ablauf unserer Beratung zur Verfügung stellen. Den Download der Erstinformation finden Sie über folgenden Link:

Erstinformationen herunterladen

Um dieses Fenster zu schließen, bestätigen Sie uns bitte kurz, dass Sie die Erstinformation zur Kenntnis genommen haben.