Wenn Eltern Ihren Kindern nur 56€ monatlich mit auf den Weg geben würden und es in einen Fondssparplan investieren, der 6% pro Jahr abwirft, wäre es mit 65 so weit! Wer mit 30 anfängt müsste bei gleichem Ertrag immerhin schon 362€ aufwenden! Wenn das Kindergeld also nur zum Teil dafür genutzt werden würde, müssten wir nicht über Altersarmut oder auch die leeren Rentenkassen diskutieren!

http://www.fondsprofessionell.de/news/maerkte/headline/nachgerechnet-so-kriegen-fondssparer-eine-halbe-million-euro-zusammen-131666/

 

 

Herzlich Willkommen auf unseren Webseiten,

gemäß §15 VersVermV möchten wir Ihnen mit unserer Erstinformation einige wichtige Angaben über unser Unternehmen, unsere Leistungen und den Zweck und Ablauf unserer Beratung zur Verfügung stellen. Den Download der Erstinformation finden Sie über folgenden Link:

Erstinformationen herunterladen

Um dieses Fenster zu schließen, bestätigen Sie uns bitte kurz, dass Sie die Erstinformation zur Kenntnis genommen haben.