Viele denken -gemessen an den Staatshaushalten der Industrienationen- wir Deutschen sind ja zumindest die einäugigen unter den Blinden. Aber was nützt uns der deutsche Staatshaushalt, wenn unser eigenes Geldsäckchen leer bleibt oder zumindest nicht mehr wächst, obwohl das aufgrund steigender Preise für die Dinge des täglichen Bedarfs oder auch wachsender Rentenlücken dringend nötig wäre? Auf dem Gebiet unserer privaten Vermögen sind wir die blinden Herzinfarktpatienten. Zu wenig Immobilienvermögen und Beteiligung an der Wirtschaft, viel zu viele (Null-) Zinsanlagen und ein Rentensystem was die Einnahmen gleich wieder auskehrt. Mit dem Finger auf die Politik zeigen? Die wissen es auch nicht besser und es ist aufgrund mangelnder Finanzbildung ja auch kein schickes Wahlkampfthema. Kehren Sie vor der eigenen Tür und kommen Sie ins Handeln! Unser Fondsshop bietet Lösungen auch für den kleinen Geldbeutel und darüber hinaus stehen wir persönlich zur Verfügung.

Die Deutschen sind die armen Würstchen der EU!

 

Erfahrungen & Bewertungen zu investmentheld.de